St. Rochus in Pfuß

Patrozinium: 16.  August

Der Bau wurde um 1516 als Votivkapelle für die Abwendung einer Pestepidemie errichtet.Die Wandmalereien an der Fassade und im Innern stammen aus der Erbauungszeit. An einem Relief im Innern befindet sich die älteste reliefierte Darstellung des Kalterer Gemeindewappens (Kupferkessel).

 

   

SONNTAGSGRUSS (Pfarrbrief) 18.-24.03.2019

Hier können Sie sich die aktuellen Verkündzettel downloaden.

Aktuelles

Kreuzwegandachten in der Fastenzeit!

jeden Sonntag um 16.00 Uhr in der Franziskanerkirche und
jeden...