Ruine St. Peter in Altenburg

Patrozinium: 29. Juni

Die Kirchenruine reicht in das 6. Jh. zurück. Die Bauform erinnert an Kirchenbauten in Aquileia und Mailand. Bei Grabungen konnte die alte Lage des Altares und der Reliquienkammer ermittelt werden. Eine der ältesten Kirchen Südtirols. Mit der Schließung der Kirche 1782 begann der Verfall.

 

   

SONNTAGSGRUSS (Pfarrbrief) 18.-24.03.2019

Hier können Sie sich die aktuellen Verkündzettel downloaden.

Aktuelles

Kreuzwegandachten in der Fastenzeit!

jeden Sonntag um 16.00 Uhr in der Franziskanerkirche und
jeden...